Der Tradition verbunden,
Dem neuen zugewandt.

Einfühlsame Begleitung im Trauerfall –
Be­stat­tungs­vor­sor­ge-Beratung
zu Lebzeiten


Wie möchte ich den Abschied von einem lieben Menschen gestalten?
Wer unterstützt mich mit Einfühlungsvermögen und Kompetenz?

Und warum sollte ich für mich selbst schon zu Lebzeiten eine eigene Bestattungsvorsorge vereinbaren?


Vielfältige Fragen, auf die das erfahrene Mitarbeiter-Team von Bestattungen Linden unter Leitung von Michaela Hohenstein ganz persönliche Antworten gibt und Lösungen sucht. Das 1963 gegründete Ehrenfelder Unternehmen ist seit mehr als fünfzig Jahren fest im Veedel verankert und der Tradition verbunden. Im Wandel der Bestattungskultur des 21. Jahrhunderts heißt das aber auch eine Aufgeschlossenheit für neue Formen des Abschieds, für neue Rituale und eine ganz persönliche Trauererfahrung mitzubringen.

Überführungen im In- und Ausland, verschiedene Bestattungsarten, eine breit gefächerte Auswahl an Särgen und Urnen sowie kompetente Beratung und Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Grabplatz – Michaela Hohenstein engagiert sich in allen Belangen und passt ihre Vorschläge stets den individuellen Vorstellungen der Trauernden an.